Elternverein

"Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das schaffen viele.“

(Friedrich Wilhelm Raiffeisen)

Elternverein Campus Ort

Der Elternverein setzt sich aus Eltern des Kindergarten, der Volkschule und der AHS zusammen. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen den Kindern / Schüler:innen, Lehrer:innen und Eltern, mit dem Ziel den Gemeinschaftsgedanken zu fördern und die familiäre Atmosphäre am Campus Ort sicherzustellen.

Wir unterstützen die Einrichtungen am Campus Ort durch finanzielle Mittel und setzen aktuell folgende Projekte / Anschaffungen um:

  • Aktivitäten und Veranstaltungen in Naturwissenschaften, Sprachen, Sport, Kunst & Kultur
  • Finanzierung von Zusatzausstattung der Betreuungsräume zur Erhöhung des Wohlfühlfaktors
  • Unterstützung von Exkursionen
  • Organisation von Veranstaltungen & Vorträgen zu aktuellen Themen
    • „Campus-Talk“ als künftige Veranstaltungsreihe gemeinsam mit dem Schulverein
    • Familiengottesdienste mit Agape (jeden 2. Sonntag im Monat)
    • Campus Ort Sommerfest am Ende des Schuljahres
  • Bewegungsangebot und Musikeinheiten am Standort
  • Anschaffung von Therapiedecken für den Kindergarten (Sensorik-Förderung, Gesundes Schlafen)

Im Rahmen des Neustarts des Campus Ort ist es uns ein wichtiges Anliegen zur Modernisierung der Infrastruktur und Unterrichtsmittel in allen Einrichtungen einen großen Beitrag zu leisten.

Aktives Mitglied werden

Wir freuen uns über jede Anregung und über Mitglieder, die über den Mitgliedsbeitrag hinaus, aktive Ideen einbringen und mitarbeiten wollen.

Für Rückfragen, Wünsche und Ideen steht Ihnen unser Obmann herzlichst zur Verfügung.

KONTAKT: 
Mathias Schrabacher
T: 0699/16601702
E: m.schrabacher@drimas.at

Mitgliedsbeitrag

Aus organisatorischen Gründen und wie an allen anderen Standorten der Kreuzschwestern üblich, wird der Mitgliedsbeitrag von EUR 15,- im November separat durch den Schulverein eingehoben und an uns weitergeleitet. Sollte dies nicht in Ihrem Sinne sein, bitten wir Sie den Einzug NICHT abzulehnen, um Bankspesen zu vermeiden. Wir bitten freundlichst um ein kurzes E-Mail mit Ihrem IBAN an unsere Kassierin unter manuela.frauscher@gmail.com – diese wird den Betrag selbstverständlich gerne retour überweisen.

Wir sind bemüht, trotz stetig wachsender Herausforderung, tatkräftig unseren Aufgaben nachzukommen.